Schriftgröße:
01.02.2013: Bundeswehr-Feuerwehr bei twitter.com



[mehr]
16.07.2011: Die Feuerwehr der Bundeswehr, eine etwas Andere...



[mehr]
15.02.2011: Hinweis für Mitglieder



[mehr]
Verband der Bundeswehrfeuerwehren e.V.
Fach- und Berufsverband, Mitglied im Deutschen Feuerwehrverband
und der "Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.
Nachlese: Das Online-Archiv der Verbandsarbeit
19.09.2010:
5. Berliner Abend der deutschen Feuerwehren stand im Zeichen der Wehrpflichtdebatte
Foto zu 5. Berliner Abend der deutschen Feuerwehren stand im Zeichen der Wehrpflichtdebatte

Weit mehr als 300 Führungskräfte und Bundestagsabgeordnete haben am 5. Berliner Abend des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) teilgenommen – darunter CDU/CSU Fraktionschef Volker Kauder, der Parlamentarische Staatssekretär Hermann Kues aus dem Bundesfamilienministerium, SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles, der AK-V-Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Peer Rechenbach sowie der Unternehmer Hans Heinrich Driftmann, der auch Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages ist.
Zentrales Thema war die Zukunft der Wehrpflicht: Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann stellte seine Überlegungen zu einem Heimatschutzdienst vor und sorgte damit für reichlich Gesprächsstoff in der Regierungswache der Berliner Feuerwehr.

Feuerwehrkameraden aus ganz Deutschland nutzten diesen Abend, um neue Kontakte zu knüpfen und alte zu festigen. Als Gastredner war der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann anwesend, der seine ca. 60 Kolleginnen und Kollegen aus dem Bundestag sein Konzept einer Weiterentwicklung der Wehrpflicht hin zu einer Heimatschutzpflicht erläuterte. Schönberger, Harke und Wirth nutzten die Gelegenheit, mit dem Obmann der CDU aus dem Verteidigungsausschuss Herrn Henning Otte aus Niedersachsen und MdB Herrn Ingo Gädechens aus Schleswig-Holstein über die Bundeswehrfeuerwehren zu sprechen. Der Verband beabsichtigt, in den nächsten Tagen mit beiden einen Termin abzusprechen, um unsere Vorstellungen der zukünftigen Struktur der Bw-Feuerwehren zu erläutern. Besonders bedanken möchten wir uns bei der Truppenübungsplatzfeuerwehr aus Klietz für ihre Unterstützung.

Foto v.l.: MdB Gädechens, Schönberger, Kröger, Wirth, MdB Otte

Mehr in der Deutschen Feuerwehr-Zeitung, Oktober 2010 als PDF Datei



Quelle: Deutsche Feuerwehr-Zeitung Okt. 2010, eingepflegt von Achim Berg

[zurück zur Übersicht]